Freitag 17. November 2017
Kultur und Sprache

KONTAKT

Bundesministerium für Bildung

Abteilung III/3
Schreyvogelgasse 2/3. Stock
1010 Wien

E-Mail: office(at)kulturundsprache.at

Tel: +43 /1 /53120-0

Österreichisches Deutsch im Kontext der Plurizentrik

Im Zusammenhang mit dem Forschungsprojekt „Österreichisches Deutsch als Unterrichts- und Bildungssprache“ der Universität Wien, Institut für Sprachwissenschaft, haben seit 2014 mehrere bundesweite Fortbildungsseminare stattgefunden.

 

Am 21. und 22. Oktober 2016 findet ein weiteres mit dem Titel „Welches Deutsch an Schulen? Innersprachliche Variation, österreichisches Deutsch und Plurizentrik“ statt. Es richtet es sich – organisiert von der Pädagogischen Hochschule Steiermark - an österreichische LehrerInnen, FachdidaktikerInnen, Schulbuchverantwortliche, FachinspektorInnen und andere Personen aus der Praxis. Auf der Basis der bisherigen Forschungsergebnisse und Publikationen zum österreichischen Deutsch als Unterrichts- und Bildungssprache wird der Frage nach dem Stellenwert des plurizentrischen Ansatzes im schulischen Kontext nachgegangen.

 

Nähere Informationen und das Programm finden Sie hier!

 

 

Die 2014 erschienene Publikation "(Österreichisches) Deutsch als Unterrichts- und Bildungssprache" des BMB steht Ihnen gratis zum Herunterladen zur Verfügung.

 

 

Membersarea

Das Seminarprogramm 2018 ist online!

Online-Anmeldung ab 30.10.2017 möglich!

 

Katalog 2018

 

Neu!!

"Frauen in Österreich"

Unser Landeskundeband Nr. 12 ist erschienen und ab sofort im Webshop erhältlich!

http://www.kulturundsprache.at/