Dienstag 21. August 2018
Kultur und Sprache

KONTAKT

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung

Abteilung II/13
Schreyvogelgasse 2/3. Stock
1010 Wien

E-Mail: office(at)kulturundsprache.at

Tel: +43 /1 /53120-0

Österreich – ein Land mit vielen Gesichtern

Was ist Österreich? Eine Alpenrepublik? Ein EU-Land? Ein Rest der Habsburger Monarchie? Ist es Tourismusmagnet oder Transitland? Ist es eine Kulturnation, DAS Musikland oder DIE Nation der Skifahrer(innen) und Jodler(innen)? Was ist mit Walzerseligkeit und Kaffeehauskultur? Ist es das Herz Europas oder das Land, aus dem die Original-Mozartkugel kommt? – Den 100. Jahrestag der Gründung der Republik Österreich nimmt dieses Seminar als Anlass, Österreich von ganz unterschiedlichen Seiten anzuschauen und sich mit Geschichte, Kunst und Kultur, Sprache, Gesellschaft und Politik, aber auch Natur und Landschaft, Architektur, Wirtschaft und Tourismus auseinanderzusetzen.

Um Sie die Vielfalt Österreichs unmittelbar erleben lassen zu können, findet das Seminar an 3 Seminarorten in sehr unterschiedlichen Regionen Österreichs statt: Seminarbeginn ist in Schloss Seggau in Seggauberg, einem kleinen Ort in der Südsteiermark mit Blick über die Grenze nach Slowenien. Die nächste Station ist Wien – die Hauptstadt, wo sich in der Nähe des Parlaments auch das Denkmal zur Errichtung der Republik (12.11.1918) befindet. Bekannt ist Wien insbesondere für die zahlreichen Museen, Theater und Konzerthäuser, die bunten Märkte und das viele Grün sowie für die traditionellen Heurigen und die Wiener Kaffeehauskultur. – Über Linz bzw. Salzburg geht die Seminartour weiter in den Westen Österreichs, und zwar nach Innsbruck, die Olympiastadt und Landeshauptstadt von Tirol. Dort findet das Seminar nach einer „Reise quer durch Österreich“ seinen Abschluss.         

Das Häusermeer der Großstadt, hügelige Weinberge, Flüsse sowie Alpengipfel und Bergtäler rahmen das Seminar landschaftlich ein. Inhaltlich arbeiten Sie an den einzelnen Seminar-Stationen zu ausgewählten Themen in Form von Recherchen. Vorträge und Workshops, insbesondere zur Geschichte sowie zu aktuellen Themen und zu sprachlichen Aspekten, ergänzen das aktive Kennenlernen Österreichs.  

Begleitende didaktische Reflexionen und Hinweise unterstützen Sie dabei, Ihre im Seminar gewonnenen persönlichen Erfahrungen und (Er-)Kenntnisse über Österreich in den Unterricht zu integrieren.

 

Inhalte

  • Die Republik Österreich und ihre Geschichte
  • Österreich in der Literatur – Literatur in Österreich
  • Vielfalt der Regionen – Recherchen
  • Tourismus und Umwelt
  • Musikland Österreich
  • Grenzen und Grenzregionen in Österreich
  • Aktuelles aus Österreich
  • Landeskundliche Materialien für den Unterricht



Veranstaltungsort(e)

Datum: 16.07.2018 - 27.07.2018
Anmeldeschluss: 27.04.2018
Seminarpreis gesamt: € 1620.-
Organisation: Helga Mitterhumer helga.mitterhumer@kulturundsprache.at
Anmeldefrist: 30.10.2017 - 27.04.2018
Membersarea

 

 

Katalog 2018

 

ÖSTERREICH QUIZ

Ausgabe 2018

                 

 

Ab sofort wieder im
Webshop erhältlich!

 

        

 
http://www.kulturundsprache.at/